Lehre am IKTD

Master-Lehrveranstaltungen

Hier finden Sie Informationen zu unseren Master-Lehrveranstaltungen.

Das Instituts für Konstruktionstechnik und Technisches Design (IKTD) bietet gemeinsam mit dem Institut für Maschinenelemente (IMA) Vertiefungsmodule und Spezialisierungsfächer im Bereich Konstruktionstechnik / Produktentwicklung für verschiedene Studiengänge an. In der untenstehenden Tabelle ist das Lehrangebot des IKTD dargestellt, eine Übersicht finden Sie hier. Aktuelle Informationen zu den Terminen der Lehrveranstaltungen im laufenden Semester finden Sie hier.

Seminare Konstruktionstechnik und Konstruktionstechnik / Technisches Design

Die Seminare setzen sich aus Vorträgen über Studien-, Bachelor und Masterarbeiten sowie Fachvorträgen externer Referenten zusammen. Sie finden in der Vorlesungszeit entsprechend dem Programm donnerstags um 14:00 Uhr in Raum V9.0.144 bzw. Raum V9.1.264 statt. Für Bachelor- und StudienarbeiterInnen ist die einsemestrige Teilnahme während der Anfertigung der Bachelor-/Studienarbeit Pflicht. Bitte das entsprechende Formular mitbringen und Teilnahme bestätigen lassen (Formular Teilnahme Seminar).

Spezialisierungsfachpraktikum Konstruktionstechnik / APMB

Das Spezialisierungsfachpraktikum Konstruktionstechnik besteht aus acht Versuchen. Es sind mindestens vier Spezialisierungsfachversuche "Konstruktionstechnik" zu belegen. Die restlichen Versuche können aus dem Allgemeinen Praktikum des Maschinenbaus (APMB) ausgewählt werden.
Termine zu aktuellen Spezialisierungsfachversuchen und APMB finden Sie hier oder im Institutsschaukasten.
Die Anmeldung zu den Spezialisierungsfach- und APMB-Versuchen erfolgt per Aushang. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Praktikumsunterlagen sind im Sekretariat erhältlich.

Institut für Konstruktionstechnik und Technisches Design
 

Institut für Konstruktionstechnik und Technisches Design

Sekretariat

Zum Seitenanfang